Aktuelles › Veranstaltungen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit | tel  05241.17949-0 | presse@remove-this.walter-bluechert-stiftung.de
Kommunikation | Silke Hanheide

05 September 2014

Video zur Auftaktveranstaltung was geht! am 3. September 2014

Am 3. September 2014 trafen sich die Schülerinnen und Schüler des neuen Realschul-Programmes was geht! zusammen mit ihren Eltern und den Mentoren zur Auftaktveranstaltung in der Gütersloher Stadthalle. 92 Jugendliche wurden von Prof. Dr. Gunter Thielen, Vorstandsvorsitzender der Walter Blüchert Stiftung, sowie der Gütersloher Bürgermeisterin Maria Unger und der Detmolder Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl feierlich in die dreijährige Förderung aufgenommen. Ziel des Pilotprojektes der Walter Blüchert Stiftung ist es, dass möglichst viele Realschüler fit werden für den Arbeitsmarkt oder sich für den Besuch eines Gymnasiums qualifizieren können.

Einen Zusammenschnitt des Festaktes mit Auszügen aus den Reden sowie Statements einiger Schülerinnen und Schüler hält das neue Video fest.

Impressionen zur was geht! Auftaktveranstaltung vom 3. September 2014 aus der Stadthalle Gütersloh.

weiterlesen