Barrieren Überwinden: Hilfe, die ankommt.

was geht! für Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Typ 1 und 2 an Berufskollegs

 

Ab in die Zukunft: Welche Ausbildung passt zu Ihnen?
Mit uns können Sie herausfinden, was geht!

Betriebe und Unternehmen suchen junge Leute, die bei ihnen eine Ausbildung machen wollen. Das ist Ihre Chance! Und was geht! will Sie dabei unterstützen.
In der Berufsfachschule Typ 1 und 2 an Berufskollegs können Sie einen mittleren Schulabschluss und  berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten erwerben – der Schlüssel für Ihren künftigen Lebensweg!

was geht! startet in der Berufsfachschule Typ 1 und 2 am Berufskolleg. In dieser Phase haben Sie bereits ein Berufsfeld gewählt und setzen Ihren in der Sekundarstufe I begonnenen Berufsorientierungsprozess systematisch fort.

Was für Sie das Richtige ist und wie es für Sie nach dem Besuch des Bildungsganges weitergeht, entscheiden Sie. Die professionellen was geht!-Mentoren, Coaches und Trainer helfen Ihnen dabei. Über zwei Jahre können Sie an Workshops, Mentoring-Treffen und Exkursionen zu Unternehmen teilnehmen. Die Mentorinnen und Mentoren stehen Ihnen als individuelle Berater mit ihren Erfahrungen zur Seite auch im ersten Ausbildungsjahr. Als Ihre festen Ansprechpersonen vermitteln sie in allen Fragen rund um Ausbildungsplatzsuche und helfen, Stolpersteine zu überwinden.