Ein Programm der
Walter Blüchert Stiftung

gemeinsam mit der
Beisheim Stiftung

Barrieren Überwinden: Hilfe, die ankommt.

Bewerben Sie sich für was geht! in Dortmund

Sie waren nicht bei der Informationsveranstaltung an Ihrem Berufskolleg, möchten aber gerne bei was geht! teilnehmen? Dann melden Sie sich bitte bei:

Angela Seemer
Stadt Dortmund - Regionales Bildungsbüro
Raum 2.227
Königswall 25-27
44135 Dortmund
tel 0231.50-29 794
aseemer@remove-this.stadtdo.de

Ihre vollständig ausgefüllten Bewerbungsunterlagen, die Sie hier erneut herunterladen können, bringen Sie bitte zu Ihrem persönlichen Bewerber-Interview mit.

DOWNLOAD: